Steuerungs- und Automatisierungstechnik
Im Bereich der Steuerungs- und Automatisierungstechnik bieten wir unseren Kunden ein sehr breites Leistungsspektrum. Dieses umfasst folgenden Kernbereiche:

Beratung und Projektierung

  • Konzepterstellung der technischen Realisierung des Prozessablaufes (Hardware – Software – Dokumentation)
  • Klärung und Definition der Schnittstellen
  • Bereitstellung der Daten für die Betriebsdatenerfassung sowie Leitsysteme
  • Ausarbeitung der Kundenvorschriften

Elektrokonstruktion

  • Wir verwenden das CAD-System E-Plan P8 inklusive Fluid und Project vom Marktführer um folgende Unterlagen zu generieren:
    • Stromlaufplan
    • Geräteanordnungsplan
    • Klemmenpläne
    • Kabelpläne
    • Betriebsmittelstücklisten
    • Pneumatikpläne
  • Die Auswahl und Berechnung der richtigen Sicherheitstechnik (EN 13849-1) und bei Bedarf erstellen wie auch eine (ausführliche) Klimaberechnung.
  • Um für Sie einen großen Bereich der Elektrokonstruktion abzudecken, können wir auch im Bereich Explosionsschutz Erfahrungen aufweisen.
Hardware

Wir erstellen für Sie je nach Größe und Schutzbestimmungen (z.B. Explosionsschutz) den jeweils zum Projekt und Kundenanforderungen richtigen Schaltschrank und stellen Ihn für Sie her.

Bei einer Modernisierung können folgende Eigenschaften verbessert werden:
  • Produktivität
  • Kommunikation
  • Leistungsdichte
  • Störanfälligkeit
  • Produktionsausfälle   
Wir installieren für Sie Neuanlagen und erweitern Ihre bestehende Anlage.
Unsere bisherigen Erfahrungsbereiche sind:
  • Fördertechnik
  • Reinigungs- und Lackiersysteme
  • Handling + Robotersteuerung
  • Membranprozesstechnologie
  • Autoindustrie
  • Lebensmittel

SPS-Programmierung

Das modulare und strukturierte Softwareengineering dient als Basis einer effizienten und produktiven Maschine oder Anlage. Aufgrund Jahrzehnte langer Erfahrung können wir komplexe Abläufe und Prozesse individuell umsetzen.

Anbindungen an Datenbanken und Vernetzungen von Maschinen erhöhen die Effektivität und Effizienz Ihrer Anlage und Produktion und bringt sie einen Schritt weiter in Richtung Industrie 4.0

Visualisierungen mit einem intuitiven „Look and Feel“ vereinfachen die Bedienung komplexer Maschinen. Die Darstellung von Prozessabläufen und Anlagenstatus ermöglicht eine fortlaufende Optimierung Ihrer Anlage. Eine einfache und schnellere Diagnose von Unterbrechungen reduziert die Stillstands Zeiten und erhöht die Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit der Anlage.

Programmierung
  • Diese Software ist für folgende Funktionen bestens geeignet:
    • Messen
    • Steuern
    • Regeln
    • Kommunikation
    • Bedienen
    • Sicherheit
    • Implementierung
    • Auswertungen
  • Zudem sind sie mit dieser Software auf dem neusten Steuerungsstand.
    .
  • Außerdem können Sie je nach Steuerungstyp auf eine externe Sicherheitssteuerung (Safety-SPS) verzichten.
  • Dieses Produkt wird nach Kundenwunsch eingesetzt.
    • Vorteile für den Kunden:
      • Ausgereifte Steuerung
      • In älteren Maschinen verbaut
      • Robust
    • Nachteile für den Kunden:
      • Geringere Rechenleistung
      • Externe Visualisierung nötig
  • Logo wird von uns empfohlen, wenn
    • Leistungsfähigkeit
    • Zeit
    • Speicherkapazität

keine Rolle spielen.

  • Für kleine Anwendungen empfohlen
  • Softwareänderungen an S5 Steuerung.
  • Zudem bieten wir auch eine Umrüstung von S5 auf TIA/S7.
Prozessvisualisierung
  • TIA ermöglicht Ihnen eine Vereinfachung der Kommunikation zwischen SPS und Visualisierung.
  • Neuster Stand der Visualisierungstechnik
  • Steuerungs- und Bedienelemente werden einfacher eingefügt und mit den Funktionsbausteinen der SPS verknüpft.
  • Zusätzlicher Rechner kann durch TIA eingespart werden.
  • Funktionen sind nahezu Identisch mit WINCC / WINCC Flexible
  • WinCC wird im Zusammenhang mit STEP 7 Classic eingesetzt und kommuniziert über eine Client-Server-System.
  • Dabei wird je nach Kundenwunsch die Oberfläche so programmiert, dass diese Funktionen eingebaut werden:
    • Steuerelemente
    • Regelelemente
    • Warnungen und Fehlermeldungen
    • Auswertungen
    • Grafiken des Maschinenaufbaues darstellt
  • Wird von uns in Zusammenhang mit STEP 7 Classic verwendet und wird zur Visualisierung je Anwendung mit einem kleinen oder mittelgroßem HMI eingesetzt.
  • Diese Visualisierungssoftware ist für Sie eine kostengünstige Alternative für kleine bis mittelgroße Anwendungen.
  • Zenon wird von uns als vergleichbare Visualisierungslösung zu Siemens angeboten.
  • Zenon ist außerdem ein plattformunabhängiges SCADA-System.
  • Benötigt ein herkömmliches Windows Betriebssystem.

Kundenbetreuung

  • Zu unserer Philologie gehört natürlich auch eine zeitangepasste Produktionsbegleitung, entweder vor Ort oder über Fernwartung.
  • Um das fachgerechte Betreiben der Maschinen sicherzustellen, werden Ihre Mitarbeiter in allen Bereichen (Bedienung, Fehlerbeseitigung,  ..) geschult.
  • Je nach Kundenwunsch treten wir auch als INTERNE Mitarbeiter auf.
  • Unsere Loyalität gegenüber dem Kunden wird Großgeschrieben.

Kontaktieren Sie uns

Sie haben eine Frage, ein Anliegen oder eine Anregung für uns? Kontaktieren Sie uns einfach, wir freuen uns auf Sie.

контакт